Benvenuti!

 

Mein Name ist überall auf dieser Website. Ich glaube, Sie haben richtig geraten: Es ist Giacomo.

Ich liebe Florenz. Das ist praktisch, weil ich zum Glück hier geboren und aufgewachsen bin, sodass ich viel Zeit habe, um meine Liebe zu überprüfen und zu bestätigen. Florenz und ich haben vor ein paar Jahren unser Silberjubiläum bestanden.

 

Nun ist es mein Ziel, diese Faszination bei den Besuchern zu verbreiten. Ja, das wären Sie.

Warum mich wählen? Ich bin definitiv ein Einheimischer, das haben wir schon festegestellt, aber um Provinzialismus zu vermeiden, möchte ich hinzufügen, dass ich auch halb Deutscher bin.

Ja, ich habe sogar ein Jahr lang in Deutschland gelebt und freiwilligen Dienst geleistet. Und in Frankreich auch um zu studieren. Ich bin also ziemlich international, könnte man sagen!

Habe ich auch erwähnt, dass ich Architekt bin? Das ist auch unglaublich praktisch, wenn Sie Brunelleschis Dome erklären müssen, glauben Sie mir.

Warum ich Reiseführer geworden bin? Es ist unglaublich lohnend, die Menschen für einen Ort zu begeistern, der als "eigener" sich anfühlt (und nebenbei ein UNESCO-Welterbe-Schatz ist).

Und ich habe auch gern ein Publikum. Seien wir ehrlich, alle Reiseführer lieben es.

Was unterscheidet mich von anderen Guides? Mein kultureller Hintergrund und meine Ausbildung und diese Präsentation, schätze ich mal.

Sprachen? Italienisch, Englisch, Deutsch und Französisch (warum, lesen Sie oben).

 

Also sollten wir anfangen? Darf ich Ihnen Florenz vorstellen?

Folgen Sie mir

auf Facebook:

  • White Facebook Icon
Diese Website wurde mit dem Homepage-Baukasten von
.com
erstellt. Erstellen Sie Ihre Website noch heute.
Gleich loslegen